Mariengymnasium Arnsberg
in der Trägerschaft des Erzbistums Paderborn

 

Willkommen am Mariengymnasium!

Auf unserer Schulhomepage finden Sie unter anderem Aktuelles aus dem Schulleben, unser Schulprofil sowie unser außerunterrichtliches Angebot, aber auch Stundenpläne und die jeweils aktuellen Vertretungspläne fehlen nicht.

Aufnahme aller angemeldeten Kinder für das neue Schuljahr

Sehr geehrte Eltern,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass alle angemeldeten Kinder für den zukünftigen Jahrgang 5 im Schuljahr 2016/17 in das Mariengymnasium aufgenommen werden konnten. Wir bilden 3 Eingangsklassen.

Es können noch einige weitere Plätze besetzt werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Nummer 02931/3415 in unserem Sekretariat

 
Exkursion des Bio-Lks (Q2) ins Neanderthal

Am 03. Februar 2016 machte sich der Bio-Lk und einige Schülerinnen der Bio-Gks auf den Weg ins Neanderthal in Mettmann. Dort wurde bekanntlich der erste Homo neanderthalensis gefunden, der der Vorfahre des modernen Homo sapiens ist, mit dem er teilweise zeitgleich zusammengelebt hat, bis der Neanderthaler wegen schlechterer Anpassung an die Veränderungen des Lebensraums ausgestorben ist.
Dies und mehr wurde uns zunächst bei einer dem Schulniveau gut angepassten Führung wiederholend, ergänzend, verknüpfend und veranschaulichend nahegebracht. Anschließend konnten wir in einem Workshop Schädelnachbildungen selbstständig untersuchen und einen eigenen Stammbusch der Homininen entwickeln, wie auf den Fotos zu sehen ist.

Weiterlesen...
 
Sechs Schüler des Mariengymnasiums gewinnen das von der Sparkasse Arnsberg-Sundern ausgerichtete Planspiel „Börse“

Daniel Baumfaste, Elias Becker, Noah Kante, Sascha Scholz, Tobias Klappert und Andreas Babilon (Jahrgangsstufe  EF) wurden am 22. Januar für ihre beeindruckende Leistung beim Planspiel „Börse" ausgezeichnet.

Zehn Wochen lang hatten rund 140.000 Schüler, Studenten, Auszubildende, Journalisten und Lehrer die Gelegenheit, den Handel mit Aktien beim größtem Börsenplanspiel Europas risikofrei zu testen und ihr Börsenwissen zu erweitern. Neben dem bundesweiten Wettbewerb hatte die Sparkasse Arnsberg-Sundern einen regionalen Wettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler in Arnsberg und Sundern ausgerichtet.
Hier bewiesen  die Schüler des Mariengymnasium unter den teilenehmenden 67 Spielgruppen ihr besonderes Können, indem sie unter dem Gruppennamen „Denta" mit klugen Anlagestrategien den höchsten Depotwert aller Mitspieler erzielen konnten.

Weiterlesen...
 
Hühnerbesuch in der Klasse 7c

Am 20. Januar 2016 besuchten uns zwei Hühner und ein Hahn von Laurenz Klöpper. Der Grund war ein Englischprojekt der Klasse 7c unter der Leitung von Frau Kreis. Die Schüler konnten eine Film-, Theater- oder Audioaufführung über ihr Hobby oder die Schule machen, bei denen kreative Ergebnisse gezeigt wurden. Da die Gruppe um Laurenz Klöpper sich das Thema „Farming" ausgesucht hatten, brachte er zwei seiner Hühner und seinen Hahn in der 3. Stunde mit zur Vorstellung. Die Schüler waren begeistert und auch Frau Kreis konnte überredet werden, mal einen Hahn zu streicheln.

Weiterlesen...
 
Mathematikolympiade – Nils Poprawski schafft den Hattrick

Auch bei der diesjährigen Mathematikolympiade nahmen wieder einige Schülerinnen und Schüler des Mariengymnasiums teil. Im November stand dann die Regionalrunde des Hochsauerlandkreises am Franz-Stock-Gymnasium in Arnsberg an, wo man sich in einer 2,5- bis 3-stündigen Klausur mit den Aufgaben der 2. Runde auseinandersetzen musste. Hier standen weniger das klassische Rechnen selbst, sondern vielmehr andere Bereiche der Mathematik wie logisches Denken und Problemlösefähigkeit im Vordergrund.
Mit neun Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 bis 9 nahm das MGA daran teil.

Weiterlesen...
 
Das Mariengymnasium - ein Ort vieler neuer Eindrücke

Wie war eure erste Schulwoche am MGA?

5a: Wir fanden die erste Schulwoche an der neuen Schule sehr schön, da wir schnell neue Freunde gefunden haben, mit denen das Spielen auf dem Schulhof sehr viel Spaß machte und jetzt auch noch macht. Außerdem fanden wir es toll, dass alle Lehrer uns geholfen haben, wenn wir zum Beispiel den Raum nicht gefunden haben.
5b: Die erste Schulwoche fanden wir aufregend. Viele neue Eindrücke strömten auf uns ein.

Weiterlesen...
 
Kursfahrt der Q2 nach Paris

Vom 30. Januar bis zum 2. Februar 2016 waren wir, acht Schüler aus den beiden Französischkursen der Jahrgangsstufe Q2 (Vivian Schwabbauer, Anna-Lena Wehn, Ricarda Mocigemba, Sophie Gördes, Franziska Bierbaum, Simone Gerdes, Carolin Drees und Christian Teipel), in Begleitung von Frau Becker und Frau Flachsbart in der französischen Hauptstadt Paris.
In den vier Tagen hatten wir die Gelegenheit, die Stadt der Liebe und der Lichter facettenreich kennenzulernen: Am Samstagabend erkundeten wir nach unserer Ankunft das Quartier Latin, ein lebendiges Studenten- und Touristenviertel, am Montag den Montmartre und das gemütliche Viertel Marais, in dem auch unsere Unterkunft, das Hotel MIJE, lag, und am Dienstag die Opéra Garnier sowie die bekannten Kaufhäuser „Printemps" und „Galeries Lafayette".

Weiterlesen...
 
Loui, der Goldendoodle, besuchte die Schreibwerkstatt

Ein ganz besonderer Gast besuchte in der letzten Woche die Schreibwerkstatt des Mariengymnasiums Arnsberg. Loui, der trotz des Rassenamens „Goldendoodle“ ein strahlend schwarzes Fell besitzt, sorgte für tierische Abwechslung unter der Gruppe der jungen Redakteure in der Schreibwerkstatt. So war sein Besuch Anlass für eine Reihe von Fragen rund um das Thema: Hunde und ihre Erziehung. Während Loui durch den Klassenraum tapste und interessiert die Schule und ihre gutgelaunten Schüler beschnupperte, beantwortete sein Besitzer innerhalb eines Interviews durch die Schülerinnen und Schüler mittels lustiger Erzählungen aus Louis Leben die Fragen der Lernenden rund um den Vierbeiner und vermittelte viele neue Informationen.

Weiterlesen...
 
Ein unvergesslicher Tag auf Schalke für die Schüler der Klasse 9c

Im Oktober rief der FC Schalke 04 mit der „Aktion Kumpelkiste“ Schulen zum Spenden auf, um vermehrt Kindersachspenden zu generieren. Als Belohnung für den Aufwand ermöglichte das Team von „Schalke Hilft!“ einer Schulklasse einen Besuch eines Heimspiels des FC Schalke 04.
Für das Packen von 30 Kumpelkisten gewannen wir, die Klasse 9c des
Mariengymnasiums Arnsberg, im Zuge der Aktion „Kumpelkiste macht Schule“ Tickets für das Heimspiel Schalke gegen APOEL Nikosia. Außerdem durften wir vor dem Spiel hinter die Kulissen der Veltins Arena blicken.
In den Kumpelkisten wurden Bücher, Spielzeug, Sportsachen und unterschiedliche
Kindersachen gesammelt.
Als Belohnung ging es dann für uns am 26.11. in die Veltins-Arena. Eine Stadionführung am Nachmittag durfte da natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...
 
Der Schulleiter unserer Partnerschule aus Uganda zu Gast

Am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien besuchte Father Rogers Beriija, Schulleiter der St. Andrea Kaggwa comprehensive schools in Kooki, Uganda, das Mariengymnasium.

Zunächst bedankte sich Fr. Rogers bei seinem Besuch bei den Klassen, die durch Aktionen an den Tagen der offenen Tür und am Weihnachtsmarkt dazu beigetragen haben, dass die Unterstützung für unsere mittlerweile 6 Patenkinder zusammen gekommen ist. Für rund 300 Euro kann ein Schüler an unserer Patenschule ein Jahr mit Essen, Kleidung und Schulbüchern ausgestattet werden, sodass den Waisen und Halbwaisen, die als Paten unterstützt werden, die Möglichkeit auf Bildung gegeben werden kann.

Weiterlesen...
 
Die Klasse 7b verkaufte Waffeln, um Flüchtlingen zu helfen

Durch den Verkauf von Waffeln, Crêpes oder einfach Sammeln von Spenden zugunsten der Flüchtlingsarbeit in Arnsberg hat die Klasse 7b des Mariengymnasiums  618,- € eingenommen und der Caritas überwiesen. An zwei Tagen Tagen fand diese Aktion auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Arnsberg an der Ruhrstraße statt. Die Klasse organisierte ihr Vorhaben selbst und sorgte  mit viel Einsatz dafür, dass trotz des schlechten Wetters an beiden Tagen ein so hoher Erlös zustande kommen konnte.

Weiterlesen...