Mariengymnasium Arnsberg
in der Trägerschaft des Erzbistums Paderborn

 

Willkommen am Mariengymnasium!

Auf unserer Schulhomepage finden Sie unter anderem Aktuelles aus dem Schulleben, unser Schulprofil sowie unser außerunterrichtliches Angebot, aber auch Stundenpläne und die jeweils aktuellen Vertretungspläne fehlen nicht.

Schöne Sommerferien

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinschaft angenehme und erholsame Ferientage!

Weiterlesen...
 
Literaturkurse der Jahrgangsstufe Q1 begeisterten das Publikum

Vom 28. bis zum 30. Juni führten Schüler der Literaturkurse (Jahrgangsstufe Q1) unter der Leitung von Herrn Ante im Eingangsportal des Mariengymnasiums das von Dennis Kelly geschriebene Stück „DNA“ auf. Das Bühnenspiel lud die Zuschauer zum Nachdenken ein. Denn es warf am Beispiel einer Gruppe von Jugendlichen, welche ihre Schuld am Unfall eines Gleichaltrigen reflektieren müssen, existenzielle Fragen auf.


Adam, der zur Aufnahme in eine Clique Mutproben bewältigen muss, stürzt bei seinem Versuch, über eine Steinmauer zu balancieren, in einen dunklen Schacht. In dem Glauben, dass sich Adam bei diesem Unglück tödlich verletzt haben muss, entwickeln die Jugendlichen zur eigenen Entlastung einen perfiden Plan, indem sie einen imaginären Täter bezichtigen, Adam getötet zu haben.

Weiterlesen...
 
Bericht über eine religionswissenschaftliche Exkursion zum Hindutempel in Hamm

Am Dienstag, den 04.07.2017, haben sich die drei evangelischen Religionskurse der Stufen 9, EF und Q1 mit der Begleitung von Frau Dr. Büscher, Frau Jung und Herrn von Przewoski auf den Weg nach Hamm zum Hindu-Tempel gemacht. Dieser ist der Göttin Sri-Kamadchi-Ampal gewidmet. Er ist der größte Hindu-Tempel Deutschlands und vor dem Londoner Tempel der größte Europas.
Das beeindruckende Äußere und das bunte Innere des Tempels waren anfangs für die meisten Schülerinnen und Schüler befremdlich.

Weiterlesen...
 
Mariengymnasium Arnsberg gewinnt erneut den ersten Platz beim Deutschen Sportabzeichen

Das Mariengymnasium Arnsberg erreichte erneut den ersten Platz auf Kreis- und Landesebene beim Sportabzeichen der Schulen in der Kategorie Sek. II bis 650 Schüler. Das Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeiten verliehen. Hierbei erwarben 87,61 Prozent der Schüler und Schülerinnen des MGAs das Sportabzeichen.

Weiterlesen...
 
Schülerinnen des Mariengymnasiums erfolgreich im Sprachenwettbewerb

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen wurden fünf Schülerinnen aus dem Jahrgang „EF" des Mariengymnasiums für ihre Leistungen im Fach Latein geehrt. Bei der Preisverleihung auf Landesebene NRW in Münster gewann Lisa Drinhaus den zweiten Preis im Solo Wettbewerb. Lisa hatte sich neben einer anspruchsvollen Übersetzung im Wettbewerb auch mit Aspekten der antiken Kultur beschäftigt und schließlich eine Hörverstehensaufgabe gemeistert.
Jule Bachen, Felina Bornemann, Tanita Thüsing und Jessica Zentarra konnten im Gruppenwettbewerb ihre kreativen Fähigkeiten unter Beweis stellen und wurden dafür mit einem dritten Preis belohnt.

Weiterlesen...
 
Die bunte Unterstufenshow bot eine vielfältige Unterhaltung mit einem spannenden Bühnenprogramm

Am 23. Mai fand die bunte Unterstufenshow im Forum des Mariengymnasiums statt. Das Publikum wurde im Rahmen dieser Nachmittagsveranstaltung durch ein vielfältiges Angebot geführt. So präsentierte die Klasse 5b mit dem Lied ,,Klasse wir Singen“ ihre Gesangskünste. Daraufhin stellten Schüler der Jahrgangsstufe 5 mit ihren selbst gebastelten Puppen ein Schauspiel vor, woraufhin die Schülerinnen der Klasse 6b ihr Tanztalent unter Beweis stellten. Nach den rhythmischen Tanzeinlagen wurde das Publikum in die Welt der Karibik entführt. Denn die Orchester-AG spielte das Titellied des Films „Fluch der Karibik“.

Weiterlesen...
 
Elf Schülerinnen legten das Rhönradturnabzeichen in Bronze und Silber ab

Am 10. Juli haben elf Schülerinnen der Rhönrad AG erfolgreich das Rhönradturnabzeichen in Bronze und Silber abgelegt:


Karina Graf, Antonia Lockmann, Mia Hesse, Clara Disse, Antonia Adams, Nina Klocke, Maren Steiger, Nathalie von Stein,Maya Weigold und Anna Kampmann.


Wir gratulieren ihnen zu dieser hervorragenden sportlichen Leistung.

Weiterlesen...
 
Überreichung der DELF-Zertifikate

Beginn des Jahres 2017 haben wieder viele Französischlerner der Jahrgangsstufen 7 und 9, aber auch aus der Q1, freiwillig an der Sprachprüfung „Diplôme d'Etudes en langue française" teilgenommen. Die schriftliche Prüfung wurde in der Schule abgenommen und enthielt die Bereiche Hör- und Leseverstehen und Schreiben. Die mündliche Prüfung fand mit Vertretern des Institut français am Helmholtz-Gymnasium in Dortmund statt. Die offiziellen Zertifikate wurden jetzt im Forum übergeben.

Weiterlesen...
 
Klassenausflug der Klasse 5b zum Biobauernhof Lohmann

Am Montag, den 19.06.17, unternahm die Klasse 5b einen Ausflug zum Biobauernhof Lohmann, um dort zu erfahren, wie Landwirtschaft betrieben wird.
Als wir dort mit dem Linienbus ankamen, , erwartete uns schon der Bauer mit seiner Frau.
Kurz nach der Einweisung des Hofes gingen wir zu den Kühen. Herr Lohmann zeigte uns einen Stall, in dem ein Muttertier mit einem frisch geborenen Kalb geruht hat und in der Zeit keine Milch, außer für ihr Kalb, geben musste.

Weiterlesen...
 
Neue Ausrichtung des Differenzierungsbereichs II

Die Klassen 7 waren aufgerufen, ihr Fächerkontingent für das kommende Schuljahr durch die Wahl eines Differenzierungsfachs zu erweitern.
Das Mariengymnasium bietet für eine möglichst breite Schwerpunkt- und Interessensbildung in diesem Alter folgende Fächer und Fächerkombinationen an: Informatik, Wirtschaftsenglisch, Geschichte/Politik, Chemie/Biologie und Spanisch als 3. Fremdsprache.
Erfreulicherweise wurden alle Kurse in hinreichender Zahl angewählt, so dass im kommenden Schuljahr die gesamte Angebotspalette in die Stundenpläne übernommen werden kann.

Weiterlesen...
 
Zweiter Platz bei den Beachvolleyball-Kreismeisterschaften

In diesem Jahr nahmen wir, Leonie Baumeister (9), Victoria Vornweg, Chaleen Graf, Jonas Witsch, Tim Schulte (EF) und Sammy Danne (Q1), erstmalig an den Beachvolleyballkreis-

meisterschaften der Schulen im HSK teil. Unterstützt und begleitet wurden wir von unserem Sportlehrer Herrn Wietschorke. Aufgrund des Regens musste das Turnier in einer Sporthalle austragen werden.
Ausrichter war die Realschule Eslohe, welche zugleich unser erster Gegner war. Dieses Spiel gewannen wir souverän mit 2:1.

Weiterlesen...