Mariengymnasium Arnsberg
in der Trägerschaft des Erzbistums Paderborn

 

Willkommen am Mariengymnasium!

Auf unserer Schulhomepage finden Sie unter anderem Aktuelles aus dem Schulleben, unser Schulprofil sowie unser außerunterrichtliches Angebot, aber auch Stundenpläne und die jeweils aktuellen Vertretungspläne fehlen nicht.

1. Klassenmeisterschaft im Gummistiefelweitwurf am Mariengymnasium

Mit ernstem Ausdruck nimmt Daniel aus der 7c von seinem Deutschlehrer Herrn Neuhaus einen Gummistiefel entgegen. Grün-schwarz ist er und hat die Größe 44. Nun nimmt Daniel Anlauf und schleudert den Stiefel über den Schulhof. Dieser fliegt im weiten Bogen durch die Luft und überschlägt sich dabei mehrmals. Dann kullert er noch ein wenig weiter und bleibt schließlich liegen. Die ersten Klassenmeisterschaften im Gummistiefelweitwurf sind im Gange.
Nachdem die 21 Schülerinnen und Schüler der Klasse ihre Klassenarbeit im Fach Deutsch geschrieben haben, in der es um die Informationsweitergabe ging, findet auf dem Schulhof die erste Klassenmeisterschaft im Gummistiefelweitwurf 2014 statt. Bei der Arbeit ging es nämlich um Spaßsportarten und vor allem um den Gummistiefelweitwurf.

Weiterlesen...
 
Vorstellung von Frau Entian

Zum Antritt meiner ersten Stelle am Mariengymnasium in Arnsberg möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Melanie Entian, ich bin 26 Jahre alt und selbst im Sauerland geboren und aufgewachsen.

Nach meinem Abitur am Gymnasium der Stadt Meschede verschlug es mich 2007 jedoch zunächst für das Studium der Fächer Deutsch, Mathematik und Katholische Religionslehre an die Universität in Paderborn. Eine aufregende Zeit, in der ich neben neuen Kontakten und theoretischen Grundlagen auch erste unterrichtspraktische Erfahrungen sammelte.

Mein darauf folgendes Referendariat an der Hildegardis-Schule in Hagen, einem ebenfalls zum Erzbistum Paderborn gehörenden Gymnasium, schloss ich im März diesen Jahres mit dem Zweiten Staatsexamen ab.

Weiterlesen...
 
Vorstellung von Herrn Ante

Mein Name ist Benjamin Ante, ich bin 29 Jahre alt und trete meine erste Stelle als Lehrer am Mariengymnasium in Arnsberg an.
Dabei bin ich wohl das, was man im Volksmund ein „Eigengewächs“ nennt. Denn ich absolvierte das Abitur im Jahr 2005 an eben jenem Ort, der 2014 nun auch meine berufliche Heimat ist.
In der Zwischenzeit ist einiges passiert: Nach dem Zivildienst im schönen Sauerland zog es mich für das Studium der Anglistik und der Katholischen Theologie in das ostwestfälische Paderborn. In dieser Zeit konnte ich neben der universitären Ausbildung auch erste Erfahrungen in der Praxis des schulischen Lebens sammeln.  So arbeitete ich im Jahr 2010 erstmals an der Springwood High School in King’s Lynn (England), um die pädagogische Arbeit in einem englischsprachigen Kulturkreis kennenzulernen.

Weiterlesen...
 
Sonne, Strand und Klassenfahrt - drei Klassen erkunden Norderney

Vom 01.09. bis zum 05.09.14 fuhren die 6er-Klassen des Mariengymnasiums - wie jedes Jahr - nach Norderney. Mit dabei waren: Frau Steeger, Herr Tillmann, Kim Barfknecht und Nicole Ulbricht (beide Q2), zuständig für die Klasse 6a; Frau Prünte, Herr Schmidt, Miriam Blome und Vivian Schwabbauer (beide Q1), als Begleitung der Klasse 6b, und Frau Müer, Herr Pottgüter, Georg Schwefer und Christian Teipel (auch Q1) für die Klasse 6c.

Am Montagmorgen ging es um 7:30 Uhr los. Nachdem das Gepäck sicher verstaut worden war und alle Teilnehmer der Fahrt einen Platz in den Bussen bekommen hatten, traten wir die ca. 4,5-stündige Busfahrt nach Norddeich an. Gute Stimmung, viel Lachen und Singen in beiden Bussen begleitete die Fahrt.
In Norddeich angekommen gingen alle Klassen gemeinsam auf die Fähre und nach 50 Minuten war es endlich so weit: Wir waren auf Norderney!
Nachdem die Zimmeraufteilung organisiert war, gingen wir mit unseren Klassen zum Strand. Dank der Sonne war es angenehm warm, was zum Glück auch in der restlichen Woche der Fall war.

Weiterlesen...
 
Vorstellung von Frau Joentgen

Mein Name ist Isabelle Joentgen, ich bin 27 Jahre alt und ich unterrichte die Fächer Spanisch und Erdkunde am Mariengymnasium.
Gebürtig stamme ich aus Düren, wo ich 2006 am Stiftischen Gymnasium mein Abitur machte. Nach einem Umzug in das Ruhrgebiet begann ich 2006 an der Ruhr Universität Bochum mit meinem Bachelor of Arts - Studium in Geographie und Spanisch. In dieser Zeit besuchte ich für acht Monate die Universidad Alfonso el Sabio in Madrid und knüpfte erste Kontakte zur spanischsprachigen Welt. 2009 entschied ich mich daraufhin für ein Master of Education - Studium in Erdkunde, Spanisch und Erziehungswissenschaften, welches ich auch in Bochum fortsetzte.

Weiterlesen...
 
Wieder Platz 1 beim Sportabzeichen-Wettbewerb

Im Mai 2014 fanden im Kreishaus Meschede die Ehrungen zum Sportabzeichen 2013 statt.
Die Schülerinnen und Schüler des Mariengymnasiums konnten hier im Bereich der Schulen der Sekundarstufen I+ II des Hochsauerlandkreises erneut Platz 1 belegen. Als Gewinn hat die Schule einen Gutschein für Sportmaterial in Höhe von 500,- € erhalten.

Bereits seit Anfang der Siebziger Jahre nehmen wir alljährlich an diesem Wettbewerb teil und konnten immer einen Rang auf dem Siegertreppchen erreichen. Seit mehreren Jahren ist uns unangefochten Platz 1 im Gebiet Hochsauerlandkreis sicher.

Weiterlesen...
 
Offene Ganztagsbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

 

auch in diesem Schuljahr bietet das Mariengymnasium im Rahmen der Offenen Ganztagsbetreuung vielseitige Angebote an. Über folgenden Link erhalten Sie die aktuelle Informationsbroschüre, in der das Silentium, die verschiedenen AGs und der Offene Ganztag grundsätzlich vorgestellt werden.

 

Über folgenden Anmeldebogen können Sie Ihre Kinder für einzelne Angebote anmelden.

 
125 Jahre Mariengymnasium Arnsberg - Ehemaligenfest

In seinem Jubiläumsjahr lädt das Mariengymnasium Arnsberg am 26. September 2014 zu einem Ehemaligenfest in die Festhalle der Arnsberger Bürgerschützen ein. Alle interessierten ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich ab 19.00 Uhr willkommen, sich in geselligem Beisammensein an alte Zeiten zu erinnern und neue Kontakte zu knüpfen.
Es erwartet Sie ein offenes Fest, welches mal kein Programm bietet, sondern Forum und Treffpunkt für Gespräche und weitere Unternehmungen der einzelnen Jahrgänge sein möchte.
Nach einer kurzen Begrüßung präsentiert Ihnen das MGA Impressionen des Jubeljahres. Über 350 Personen haben sich bereits angemeldet, viele werden sicher unangemeldet vorbeischauen.

Weiterlesen...
 
Renovierung des SV-Raums

Sehr geehrte Eltern, Ehemalige, liebe Schülerinnen und Schüler,

Wir, die Schülervertretung des Mariengymnasiums Arnsberg, renovieren zurzeit unseren SV-Raum. Nachdem wir in den Ferien unseren Raum neu gestrichen haben, richten wir diesen nun mit Möbeln ein. Allerdings benötigen wir hierzu noch ein gut erhaltenes Sofa. Wenn Sie eine solche Sitzgelegenheit abzugeben haben, würden wir uns sehr freuen. Falls ein Transport Schwierigkeiten bereiten würde, könnten wir uns um die Abholung des Sofas kümmern.

 

Für weitere Rückfragen steht Julius Lohmann (Schülersprecher) unter folgender Kontaktmöglichkeit gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Vorstellung der neuen Schulsozialarbeiterin: Frau Stirnberg

Wir freuen uns darüber, dass Frau Stirnberg als Schulsozialarbeiterin die Nachfolge von Herrn Gadermann angetreten ist. Im Folgenden stellt sie sich der Schulgemeinde näher vor:

Seit dem 01.08.2014 bin ich als Schulsozialarbeiterin am Mariengymnasium Arnsberg tätig. Ich bin 39 Jahre alt und wohne in Arnsberg.

 

Weiterlesen...