Mariengymnasium Arnsberg
in der Trägerschaft des Erzbistums Paderborn

 

Willkommen am Mariengymnasium!

Auf unserer Schulhomepage finden Sie unter anderem Aktuelles aus dem Schulleben, unser Schulprofil sowie unser außerunterrichtliches Angebot, aber auch Stundenpläne und die jeweils aktuellen Vertretungspläne fehlen nicht.

Die dritte Schuhspendeaktion des Mariengymnasiums wieder ein Erfolg

Zum bereits dritten Mal sammelten die Schülerinnen und Schüler des Mariengymnasiums Schuhe für unsere Partnerschule, die St. Andrea Kaahwa Comprehensive school in Uganda. Denn inder ländlichen Region um Kooki/ Uganda werden Schuhe dringend benötigt . Leider konnten die Schuhe nicht wie geplant im Dezember nach Uganda verschifft werden, da sich das Versenden per Container, an dem wir uns beteiligen können, verzögert hat.


Weil es in Deutschland in der Regel nicht üblich ist, Schuhe an Geschwisterkinder zu „vererben“, konnten 480 Paar gut erhaltene und teils sogar neuwertige Schuhe gesammelt und für die über achttausend Kilometer entfernten Schülerinnen und Schüler der Partnerschule in sechzehn Kartons verpackt werden.

 

Weiterlesen...
 
Stundenpläne online

Die neuen Stundenpläne, die ab dem 01. Mai des Schuljahres 2016/17 gelten, sind nun abrufbar in unserem Unterrichtsplan-Modul.

 
Niklas Hölter (Q1) berichtet über seine Teilnahme an der dritten Runde der Internationalen Chemie-Olympiade

Vom 7. bis zum 14. März dieses Jahres habe ich als einer der bundesweit 60 besten Teilnehmer an der dritten Auswahlrunde der Internationalen Chemieolympiade in Göttingen teilgenommen. Im Gegensatz zum Landesseminar NRW im Februar ging es dieses Mal auch um die Qualifikation für die letzte nationale Runde des Wettbewerbs.
Während der Woche wurde in vielen Vorlesungen von Studenten oder angehenden Doktoren, welche selbst einmal bei der IChO teilgenommen haben, ein tiefer Einblick in die Themenbereiche der Chemie gegeben. Dabei wurde viel über organische Chemie, jedoch auch über Themen von der Thermodynamik über die Quantenchemie bis hin zur Biochemie geredet.

Weiterlesen...
 
Vier Autoren tauschten sich mit Schülern des Mariengymnasiums über Literatur aus

Im Rahmen der diesjährigen Literaturtage kamen am 31. März über 70 Schriftsteller nach Arnsberg. So besuchten auch vier Autoren (Mark Behrens, Christiane Bogenstahl, Reinhard Junge und Michael Zeller) das Mariengymnasium. Sie hielten vor verschiedenen Lerngruppen Lesungen und sprachen mit ihnen über über ihre literarischen Werke. Die Schüler waren beeindruckt von der Vorlesekunst der Gäste und genossen es, Auszüge aus den Werken der Autoren zu hören.

Weiterlesen...
 
Schüler der Jahrgangsstufe Q1 erprobten im Rahmen ihrer Laborarbeit die molekulargenetische Tierartbestimmmung

Der Leistungskurs „Biologie“ der Jahrgangsstufe Q1 hat am 16. März einen ganzen Arbeitstag im gentechnischen Labor des Berufskollegs in Olsberg verbracht.
Es sollte erforscht werden, auf welche Weise sich Gene verschiedener Nutztierarten in Wurstproben (wie Schwein, Rind, Pferd, Huhn etc.) ermitteln lassen.

Die Schüler konnten bei dieser molekulargenetischen Tierartbestimmmung ihre in ihrem Biologieunterricht erworbenen theoretischen Grundlagen mit praktischen Erfahrungen verknüpfen, indem sie einem Genlabor professionell arbeiten durften.

Weiterlesen...
 
Schüler des Mariengymnasiums engagierten sich bei der Aktion „Arnsberg putzt munter"

Auch in diesem Jahr unterstützten viele Klassen des Mariengymnasiums die jährlich im Frühjahr wiederkehrende Aktion „Arnsberg putzt munter“, indem sie am 17. März illegal abgelagerte Abfälle aus der umliegenden Landschaft beseitigten. Obwohl es zwischenzeitlich stark regnete und die Bedingungen dadurch sehr schlecht waren, zeigten sich die Schüler engagiert und sammelten an vielen Stellen Müll ein. Viele von ihnen nahmen wahr, dass die Natur mit zahlreichem Kleinmüll wie Plastikverpackungen verschmutzt wird.

So reflektierten sie, wie wichtig es ist, selbst vorbildlich zu handeln, indem man seinen Müll ordnungsgemäß entsorgt und darauf achtet, inwieweit dieser im Idealfall sogar recycelt werden kann.

Weiterlesen...
 
Nachruf auf Frau Dr. Loos

Frau Dr. Waltraud Loos, ehemalige Lehrerin des Mariengymnasiums Arnsberg, verstarb am 8. April 2017. Die Schulgemeinde des Mariengymnasiums Arnsberg würdigt eine Kollegin, die von 1967 bis 1987 die Fächer Deutsch und Geschichte, Politik und Sozialwissenschaften am Mariengymnasium unterrichtete und über viele Jahre die Oberstufenverwaltung verantwortete.

Die liebevolle und von großem Sachverstand geprägte Begleitung vieler Oberstufen-Jahrgänge des damaligen Mädchengymnasiums ist vielen Ehemaligen in Erinnerung.

Weiterlesen...
 
Vom Lehrer zum Auszubildenden – Wenn Lehrer Werkstattluft schnuppern

Was machen eigentlich Schülerinnen und Schüler, die nach der Schule eine Ausbildung anfangen? Dieser Frage durften Lehrerinnen und Lehrer in ihrer Funktion als Beauftragte für die Koordination der Berufs- und Studienorientierung (StuBOs) am Donnerstag, den 16.03.2017 nachgehen. Selbst ausprobieren statt nur anschauen – so könnte man die Devise des Tages zusammenfassen. Es gab einen Einblick in den „Alltag“ von Auszubildenden durch die Ausbilder am bbz der Handwerkskammer Südwestfalen in Arnsberg.

 

Weiterlesen...
 
Bericht über die Besinnungstage der Jahrgangsstufe „EF"

Die diesjährigen Besinnungstage der Jahrgangsstufe „EF" fanden vom 20.02.2017 bis zum 22.02.2017 statt.
Wir waren im Jugendhaus St. Altfrid in Essen untergebracht. Am Rande des Ruhrgebiets und doch mitten im Grünen liegt das Jugendhaus auf einem Hügel oberhalb der Ruhr, an der Grenze zwischen Essen-Kettwig und Heiligenhaus. Das große Wald- und Wiesengelände mit Übernachtungshäusern, Empfangsgebäude und Tagungshaus bot uns beste Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Aufenthalt mit unseren Lehrern Frau Heimke, Herrn Wrede und Herrn Kirschner.

Weiterlesen...
 
Französiches Theaterstück begeisterte Schüler der Jahrgangsstufe 6

Am 23. März besuchten unsere Schüler der Jahrgangsstufe 6 im Rahmen ihres Französischunterrichts das französische Theaterstück „l`anniversaire de Mme Rose“ im Sauerlandtheater in Arnsberg. Diese Veranstaltung wurde von der Fachschaft „Französisch“ angeregt und organisiert. Auch Schüler des Laurentianums wurden eingeladen, damit sie das Stück sehen konnten.

Weiterlesen...
 
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c wurden im Rahmen ihres „Patennachmittags" zu Detektiven

Am Freitag den, 17. März, freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c über einen besonderen Nachmittag. Denn ihre Patinnen (Rieke Braukmann, Pia Chmielewski, Leah Hecking und Betty Michel, Jahrgangsstufe „EF“) überlegten sich ein buntes Programm, das sie mit großer Mühe vorbereitet hatten. Nachdem sich die Klasse nach Unterrichtsschluss in der Cafeteria gestärkt hatte, wurde bei den Spielen „Mord in der Disko“ oder „Zungenmörder“ viel gelacht. Denn hier mussten alle Schüler kreativ sein, indem sie in fremde Rollen schlüpften.
Im Anschluss an die Spiele konnten die Schüler verschiedene Crepesvariationen probieren.

Weiterlesen...