DELF-Prüfung in Hamm

Am Samstag, den 29. Februar, absolvierten 33 Schülerinnen und Schüler den mündlichen Teil der DELF-Prüfung am Beisenkamp Gymnasium in Hamm. Sie wurden dort von französischen Muttersprachlern geprüft, was bedeutet, dass sie Dialoge mit dem Prüfer absolvieren und sich zu lebensweltlichen Themen äußern mussten. Die Atmosphäre war freundlich, den Prüfenden zugewandt und die Lernenden meisterten die kribbelige Situation souverän.


Weiterlesen

Betriebspraktikum – und dann? Auswertung des Betriebspraktikums mir den Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase

Am 17.02.2020 fand die Auswertung des Betriebspraktikums mit den Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase in Kooperation mit Mitarbeiterinnen der Stiftung „bene volens“ der  Kommende aus Dortmund statt. An einem kompletten Vormittag arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen intensiv an Fragen über ihre Eindrücke und Erfahrungen während des Betriebspraktikums und deren Aufarbeitung.


Weiterlesen

Besinnungstage der Einführungsphase vom 17.02. bis 20.02.

Die Einführungsphase unserer Schule fuhr vom 17.02-20.02.20 auf Orientierungstage in das ehemalige Kloster Hardehausen. Am Montag angekommen wurden die Schüler in Gruppen aufgeteilt und es wurden Kennenlernspiele gemacht und Erwartungen an die Tage ausgetauscht. Im Vorfeld wurden bereits von den Schülern Workshops ausgewählt nach denen die Gruppeneinteilung gemacht wurde. Nach dem Abendessen fand, wie jeden Tag um 19 Uhr der Tagesaustieg statt, bei dem am Montag verschiedene Stationen aufgebaut waren. An diesen konnte ein Schreibgespräch geführt, gebastelt oder einfach geschwiegen werden. Der Abend stand zur freien Verfügung und die Schüler konnten die Freizeitangebote wie eine Sporthalle, Tischtennisplatten, Basketballkörbe oder Billardtische die vom Haus gegeben waren nutzen.


Weiterlesen

Physikolympiade 2020

Das Mariengymnasium freut sich sehr darüber, seinen Schüler Frederic Böhm aus der Q2 erneut für seine gelungene Teilnahme in der zweiten Runde der Physikolympiade 2020 mit einer Urkunde auszeichnen zu dürfen. Frederic hat in der zweiten Runde, wie im vergangenen Jahr auch, eine zentral gestellte Klausur geschrieben und ein erneut achtbares Ergebnis erzielt. Leider reichte es nicht ganz für ein Weiterkommen in die dritte Runde. Dennoch war die Teilnahme für Frederic wieder eine große Bereicherung, wie er im Folgenden selbst erzählt.


Weiterlesen

Mathetag ermöglichte vielseitige Auseinandersetzungen mit mathematischen Fragestellungen

Am 16. Januar fand an der Fachhochschule Südwestfalen der erste Mathetag für mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler statt. So fanden an diesem Tag 163 Mathecracksden Weg nach Meschede.
In zahlreichen Workshops, die von engagierten Lehrerinnen und Lehrern gehalten wurden, ging es um weiterführende mathematische Theorien, Phänomene und allerlei Knobeleien. Einen ganzen Tag lang wurde gerechnet bis die Köpfe rauchten.


Weiterlesen

Exkursion der Jahrgangsstufen 5 und 6 ins Eissportzentrum Möhnesee

Am 4. und 7. Februar 2020 fand eine Exkursion für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe eine Exkursion ins Eissportzentrum Möhnesee statt. Durch die Lehrerinnen und Lehrer, Frau Bodenhagen, Frau Schulte-Schmale, Herr Jakobi, Herr Wietschorke, Herr Schulte-Hobein, sowie die Schulsozialarbeiterin, Frau Locke,  wurde den Schülern und Schülerinnen das Eislaufen nahegebracht. Einige konnten hierbei ihre ersten Erfahrungen auf dem Eis sammeln oder diese weiter ausbauen. Den Kindern sah man an, dass ihnen das Eislaufen sehr großen Spaß bereitet hat. Vor allem die Hindernisse, die auf dem Eis aufgebaut wurden, waren für sie eine spannende Herausforderung. Ein großer Dank gilt den Schülerinnen und Schülern des Sportprojektkurses der Jahrgangsstufe Q1, die die Exkursion tatkräftig unterstützten.


Weiterlesen

Vorstellung von Frau Blome

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

mein Name ist Melanie Blome und ich unterrichte die Fächer Englisch und Pädagogik. In meiner Schulzeit war ich selbst Schülerin am Mariengymnasium und freue mich nun, die Schule einmal aus der anderen Perspektive kennenlernen zu dürfen.


Weiterlesen

Der "Neue" - Schulleiter Herr Loos

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nachdem ich schon offiziell dem Kollegium vorgestellt wurde, möchte ich das hier auch bei Euch und Ihnen tun. Zum 01.02.2020 bin ich zum Schulleiter für das Mariengymnasium Arnsberg ernannt worden.


Weiterlesen

Schüler und Lehrer befragen Frau Ostermann Fette - ein persönliches Abschiedsgespräch über Gott und die Welt

Seit dem Jahr 1983 am Mariengymnasium tätig, davon über 20 Jahre als Schulleiterin, hat Frau Ostermann-Fette in den letzten Jahrzehnten das Schulleben am Mariengymnasium maßgeblich geprägt. Vor ihrer Verabschiedung ließ sie ihre Zeit an dieser Schule Revue passieren und kam dabei mit Schülerinnen und Schülern, Benita Golz (8c), Mara Mainusch (8c), Lukas Weigert (EF), Elisa Besiri (Q2), Jakob Geiz (Q2), sowie den Lehrenden Anne Humpert und Franz-Josef Springer ins Gespräch. Dabei war sie bereit, auch persönliche Fragen zu beantworten.


Weiterlesen

Konzert „Finde dein Licht“ am 02.02.2020 gestaltet durch unsere Veranstaltungstechniker

Am 2. Februar 2020 gestaltete die „Veranstaltungstechnik-Gruppe“ des Mariengymnasiums die Ausleuchtung der Propsteikirche beim Konzert „Finde dein Licht“. Anlässlich des Festes Maria Lichtmess finden in zahlreichen Klosterkirchen Konzerte statt, die vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe koordiniert werden.
Unsere Veranstaltungstechniker waren seit dem Start der Aktion im Jahr 2018 stets beim jeweiligen Konzert in der Propsteikirche beteiligt.

Extra für das Stück „Stars“ von Eriks Esenvalds wurde in der Naturwissenschafts-AG eine Glasharfe mit den benötigten Tönen gebaut. Mitglieder der AG begleiteten mit ihrer Glasharfe den Chor „Forum Vocale“.


Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.