• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Willkommen am Mariengymnasium!

Auf unserer Schulhomepage finden Sie Informationen über unser privates Gymnasium sowie Neuigkeiten aus dem Schulleben. Wir laden Sie zum Stöbern und Verweilen ein.

 

Aktuelle Nachrichten

Ausstellung „Mensch Jesus“

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, die Ausstellung „Mensch Jesus“, die vom 24. Februar bis zum 2. März im Forum des Mariengymnasiums zu sehen sein wird, zu besuchen.
Jesus Christus ist für den christlichen Glauben als Kind in der Krippe,  als Wundertäter, Gekreuzigter, Auferstandener und Erlöser von Bedeutung. Gleichzeitig beschreiben ihn die Evangelien aber auch als Menschen, der Alltagserfahrungen machte, wie viele andere Menschen seiner Zeitgenossen auch. Die vom Katholischen Bildungswerk Arnsberg-Sundern veranstaltete Ausstellung stellt die menschlichen Aspekte Jesu ins Zentrum. Fotografien und Texte der Hamburger Künstlerin Eva Jung schildern ihn als jemanden, der aß, trank und feierte, abenteuerlustig und revolutionär war, Freund- und Feinschaft erlebte sowie Angst und Schmerz kannte.

Weiterlesen



Vortrag „Jesus vor der Kamera“

Am Mittwoch, den 28. Februar, wird Herr Professor Dr. Reinhold Zwick von 19:30 bis 21: 45 Uhr im Forum des Mariengymnasiums über internationale Filme referieren, die sich originell und spannend Jesus von Nazareth annähern. Sie erkunden den „wahre Mensch“ in Jesus Christus, ohne dass deshalb seine Gottesherrschaft ausgeblendet wird. Indem die an diesem Abend thematisierten Filme eingeschliffene Seh- und Denkmuster aufbrechen, sind sie theologisch anregend und laden zu Diskussionen ein.
Der Veranstalter ist das Katholische Bildungswerk Arnsberg-Sundern.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Weiterlesen



Finde Dein Licht

Nach langer Planung und Vorbereitung fand am Sonntag den 18.02.2018 um 19:30 Uhr die Veranstaltung  „Finde Dein Licht“ im Rahmen der Konzertreihe „Raum - Licht - Klang” in der Propsteikirche statt.
Wir aus der Technik Gruppe des Mariengymnasiums haben dieses Konzert  mit unserer Lichttechnik begleitet. Wir haben uns um 14:00 Uhr am Mariengymnasium getroffen, um die Lichttechnik unserer Schule zur Kirche zu transportieren damit wir mit dem mehrstündigen Aufbau beginnen konnten.

Weiterlesen



Red Hand Day: Gegen den Einsatz von Kindersoldaten!

Anlässlich der von Unicef Sauerland ausgerufenen Aktion „Gib deinen roten Handabdruck“  informierten wir, die Klasse 7a, uns am 5. Februar über das Schicksal von über 250 000 Kindern und Jugendlichen, die in vielen Ländern der Erde als Kindersoldaten in Kriegen und bewaffneten Konflikten eingesetzt werden.
Wir bereiteten uns an diesem Vormittag auf den internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten vor. Jedes Jahr am 12. Februar organisiert das „Deutsche Bündnis Kindersoldaten“, dem auch Unicef angehört, eine Protestaktion. Dabei werden rote Handabdrücke gesammelt und an Politiker übergeben. So sind in den letzten Jahren schon über 450 000 rote Handabdrücke in mehr als 50 Ländern gesammelt worden.

Weiterlesen



Impressionen aus dem Kunstunterricht der Jahrgangsstufe 6

Im Folgenden sehen Sie Keramikkunstwerke aus dem Kunstunterricht der Jahrgangsstufe 6 zum Thema „Es war einmal eine Kugel". Unter Anleitung ihrer Kunstlehrerin Frau Steeger schufen die Schüler fantasievolle Wesen, die auch an Tiere erinnern durften.

Weiterlesen



Impressionen aus dem Kunstunterricht der Jahrgangsstufe Q2

Im Folgenden sind Arbeitsprodukte aus dem Kunstunterricht der Jahrgangsstufe Q2 zu sehen.
Unter der Leitung ihres Kunstlehrers, Herrn von Rüden, haben sich die Schüler individuell mit dem Thema „Anne Frank“ befasst, indem sie eine „Ästhetische Forschung" durchgeführt haben. Im Rahmen dieser Arbeitsweise haben sie sich einen selbstgewählten Zugang zu dem Thema verschafft, sodass sie sich aus verschiedenen Perspektiven und mithilfe verschiedener Techniken ihrer selbstgewählten „Forschungsfrage" widmeten.

Weiterlesen



Bewegte Pausen am Mariengymnasium Arnsberg

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8,
wir, Schülerinnen und Schüler des Sportprojektkurses der Jahrgangsstufe Q1, bieten montags bis donnerstags in der 7. Stunde eine bewegte Pause an.
Dabei wollen wir, qualifizierte Übungshelfer, den Schülern die Freistunde oder die Pause zwischen Unterrichtsschluss und Silentium verschönern.
Gemeinsam mit unserm Lehrer, Herrn Jakobi, haben wir uns Konzepte für eine Stundengestaltung ausgearbeitet und freuen uns darauf diese in die Tat umsetzen zu können.

Weiterlesen



Schneesporttag der Jahrgangsstufe Q

Am 07. Februar 2018 fuhren wir, die Q1 des Mariengymnasiums, zusammen mit unseren Sportlehrern und unserem Stufenleiter,Herrn Wrede, ins Skigebiet Altastenberg, um am „10. Schneesporttag der Schulen im HSK“ teilzunehmen. Angeboten wurden die Aktivitäten „Skifahren“, „Snowboarden“, „Rodeln“ und „Biathlon“. Die Schüler hatten entweder die Möglichkeit eigenständig in Gruppen zu fahren oder an einem Anfängerkurs teilzunehmen.
Der Schneesporttag begann für uns um 8:00 Uhr am Neumarkt in Arnsberg. Nach einer einstündigen Busfahrt kamen wir voller Vorfreude in Altastenberg an.

Weiterlesen



Parisfahrt des Französischkurses der Jahrgangsstufe Q2

Am Freitagmittag, den 26. Januar, hieß es für die zehn Schülerinnen des Französischkurses der Q2 für die nächsten vier Tage „Bienvenu à Paris“.Angekommen im Mije, unserer Unterkunft für die nächsten Tage, ging es direkt auf Entdeckungstour durch Paris. Am ersten Tag besuchten wir das nahegelegene Quartier Marais und dessen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das jüdische Zentrum, das Centre Pompidou und den Arc de Triomph. Unter fachkundiger und selbstverständlich französischer Führung durch einige unserer Mitschüler, bekamen wir viele neue Informationen und haben zudem unsere Aussprache und das Verstehen der doch sehr komplexen Sprache weiter vertieft. Dadurch bekamen alle einen kurzen, aber sehr interessanten Einblick in die Highlights dieses Stadtteils. Das unumstrittene Highlight des ersten Tages war allerdings, wie sollte es anders sein, der Eiffelturm, welcher bei Nacht deutlich imposanter aussieht, als er es sowie so schon am Tage ist.

Weiterlesen